FANDOM


Als Romantik wird in der allgemeinen Wahrnehmung eine kunsthistorische Epoche bezeichnet, die etwa von 1790 - 1850 dauerte. Romantische Strömungen haben sowohl die Literatur, als auch Malerei und Musik bereichert.

Typisch für die Epoche der Romantik ist ihre Gegensätzlichkeit zur Aufklärung, der sie folgt. Viele Romantiker betrachteten es als ihre Aufgabe, die Welt gleichsam zu »romantisieren«, nachdem sie von der Aufklärung analytisch zerlegt und gewissermaßen auf erklärbare Prozesse reduziert wurde.