FANDOM


Hier findet sich eine Reihe von Aussprüchen, die als gut befunden wurden:

Audio-Datei (ogg)Bearbeiten

Lautsprecher.png German pronunciation?/i

DownloadBearbeiten

The file can be saved with:

  1. Right-click
  2. Save target as...

ZitateBearbeiten

Schwäche ist überhandnehmende, vorwaltende, charakterisierende fremde Kraft.

— Novalis (Friedrich von Hardenberg)

Die Poesie heilt die Wunden, die der Verstand schlägt.

— Novalis (Friedrich von Hardenberg)

Die Poesie ist das absolut Reelle. Dies ist der Kern meiner Philosophie. Je poetischer, je wahrer.

— Novalis (Friedrich von Hardenberg)

DEMOKRATIE — In gewisser Weise ist unsere Demokratie nichts anderes als Diktatur — mit subtileren Mitteln und der Illusion wir lebten in Freiheit.

— Josef G. Mitterer

FÜR MENSCHEN — Die Wirtschaft hat kein Gewissen. Sie verfährt, gleich als die Mathematik, nach klaren Strukturen und kürzt, gleich als die Mathematik, nach klaren Strukturen.

— Josef G. Mitterer

DEMYSTIFIKATION — Wenn wir von allem das Licht des Mythos hinwegnehmen, so wird nichts mehr seinen Schein auf uns werfen.

— Josef G. Mitterer

Es gibt keine Wahrheit außerhalb der Gefühle.

— Josef G. Mitterer

Eure Ideen selbst sind Erzeugnisse der bürgerlichen Produktions- und Eigentumsverhältnisse, wie euer Recht nur der zum Gesetz erhobene Wille eurer Klasse ist.

— Karl Marx

Ich war nur dort um zu fragen, wie ich von dort wegkomme.

— Seymour Skinner

Du erinnerst mich an ein Gedicht an das ich mich leider nicht mehr erinnere.

— Grampa Simpson

Mein Homer ist kein Kommunist! Er ist vielleicht ein Lügner, ein Schwein, ein Idiot, oder ein Kommunist, aber er ist kein Pornostar.

— Grampa Simpsons

Ich kann nicht versprechen, dass ich’s versuche. Aber ich versuch’ es zu versuchen.

— Bart Simpson

Warum können wir nicht in eine Klasse mit Fenster gehen?

— Ein ehemaliger Mitschüler

Startgeld: 100 $ 1. Platz: 100 $

— Aus den Simpsons

Ein Buch ist ein Brief, den man all die unbekannten Freunde schreibt, die man auf der Welt hat.

— Thomas de Quincy

Musik ist disziplinierter Lärm.

— Unbekannt

Zucker ist eine weiße Substanz, die dem Kaffee einen schlechten Geschmack verleiht, wenn man vergisst, ihn hineinzutun.

— Unbekannt

Ein Brief ist eine Seele; ein dergestalt treues Abbild der geliebten Stimme, die spricht, dass empfindsame Geister ihn zu den teuersten Schätzen der Liebe rechnen.

— Honoré de Balzac

Viele Männer sorgen sich mehr über den Fußball als über ihr eigenes Leben.

— Erhard Blanck

Fußball ist des Pudels Kern, der einzige Sachverhalt, der unser ganzes Leben umspannt, da gibt es keine Ausnahme.

— Josef G. Mitterer

Als ich den Platz verlassen habe, da hat der Ball seinen Vater verloren.

— Diego A. Maradona.

[Das Tor wurde erzielt durch] ein bisschen den Kopf Maradonas und ein bisschen durch die Hand Gottes. (Un poco con la cabeza de Maradona y otro poco con la mano de Dios)

— Diego A. Maradona

À propos Fußball: Manche spielen bis sie gewinnen, die Deutschen gewinnen ohne zu spielen.

— Wolfgang J. Reus

Zweiter Teil/Second partBearbeiten

Öffentliche Meinungen — Private Faulheiten.

— Friedrich Nietzsche

Es gibt nichts Interessanteres als die Konversation zweier Verliebter, die im Schweigen verbleiben.

— Achile Fournier

Küsse sind, was uns von der Sprache im Paradies geblieben ist.

— Joseph Konrad

Nichts auf der Welt ist dergestalt gerecht verteilt als der Verstand. Jeder vermeint, genug davon bekommen zu haben.

— René Descartes

Die deutsche Sprache sollte sanft und ehrerbietig zu den toten Sprachen gestellt werden, denn nur die Toten haben genügend Zeit, sie zu lernen.

— Mark Twain

Frauen machen mit ihrem Gesicht, wofür Gebrauchtwarenhändler ins Gefängnis kämen.

— Nick Nolte